Corona-Epidemie

Im Zusammenhang mit der Lockerung des Corona-Lockdowns werden unsere Begleitenden ab dem 6. Juni 2020 wieder Betreuungs-Einsätze übernehmen. Sie werden mit Schutzmasken und Desinfektionsmittel ausgerüstet sein.

Wegweiser der Stadt Thun

Beachten Sie hier den neu gestalteten Wegweiser für Seniorinnen und Senioren der Stadt Thun.

Interne Weiterbildung

Die Weiterbildung der Begleitenden ist unserem Verein ein besonderes Anliegen. Zweimal jährlich bieten wir Weiterbildungsveranstaltungen an.

Mit Themen wie Spiritualität, Depressionen im Alter oder dementielle Erkrankungen werden die Begleitenden auf ihre Aufgabe vorbereitet und in ihrer Tätigkeit unterstützt. Ergänzend wird auch Supervision angeboten.

In der Regel ist die WB am Jahresende unseren Begleitenden vorbehalten, diejenige im Frühjahr kann ebenfalls von unseren Mitgliedern gegen einen Unkostenbeitrag besucht werden.

EinsatzleitungSpendenImpressum© 2016 schwerkranke-begleiten.ch